The web site evn.bg uses cookies in order to improve your browsing experience. By continuing to use the web site you agree with the use of cookies. Further information about cookies and how to refuse them is available in our General terms and conditions for the web site.
EVN Bulgaria

Sie befinden sich hier Home > Medien

Presseaussendungen

21.12.2012 - EVN Bulgaria Toplofikatsia in Plovdiv hat eine neue einfachere und übersichtliche Wärmerechnung

Die neue Gestaltung des Dokuments ist kundenorientiert und stellt nützliche und für den Kunden leicht zugängliche Information dar> mehr


21.12.2012 - Aktuelle Information über die Stromversorgungslage in Südostbulgarien

Immer noch ist die Stromversorgung für 50 kleine Ortschaften 5 unterbrochen, die meisten davon sind in den Bezirken Smolyan, Kurdzhali, Sliven und Burgas gelegen > mehr


20.12.2012 - Die Entstörungstrupps der EVN Bulgaria haben die Stromversorgung bei mehr als 100 Ortschaften in Südostbulgarien wiederhergestellt

Ohne Stromversorgung bleiben immer noch kleine Ortschaften hauptsächlich in den Bezirken Smolyan, Kardzhali und Burgas> mehr


20.12.2012 - Stabilisierung der Stromversorgungslage in Südostbulgarien

Immer noch sind einige Gebiete in den Bezirken Sliven und Burgas schwer zugänglich> mehr


20.12.2012 - Information über die Situation mit der Stromversorgung in Südostbulgarien gegen 08.30 Uhr am 20.12.2012

Gegen 08.30 Uhr am 20.12.2012 bleiben insgesamt 260 Ortschaften, darunter auch Weiler, mit gestörter Stromversorgung im Südostbulgarien infolge der schlechten Wetterbedingungen> mehr


19.12.2012 - Information über die Situation mit der Stromversorgung in Südostbulgarien gegen 16.30 Uhr am 19.12.2012

80 Trupps der EVN Bulgaria arbeiten zur Wiederherstellung der Stromversorgung für die betroffenen Ortschaften> mehr


19.12.2012 - Erhöhte Störungssituation mit der Stromversorgung in den Rhodopen und in den Gebirgsregionen in den Bezirken Plovdiv und Haskovo

Mehr als 30 Teams der EVN Bulgaria arbeiten an der Wiederherstellung der Versorgung in 85 kleinen Ortschaften in den Gebirgsteilen> mehr


18.12.2012 - Insgesamt 76 Entstörungstrupps der EVN Bulgaria sind bereit während der bevorstehenden Feiertage zu reagieren

Infolge der Konzentration von mehr Arbeitstagen Ende Dezember wird die Ablesung des Stromverbrauchs einen kürzeren und einen längeren Zeitraum von 30 Tagen umfassen > mehr


17.12.2012 - EVN Bulgaria unterstützte das Projekt zur Errichtung von Ladestellen für Elektromobile in Stadt Stara Zagora

Heute, den 17. Dezember 2012 fand in Stadt Stara Zagora die offizielle Eröffnung der ersten fünf Ladestellen für Elektromobile in der Stadt statt. > mehr


12.12.2012 - EVN Bulgaria führt ihre traditionellen Informationstreffen mit Gouverneuren in Südostbulgarien durch

Ръководството на EVN България започна традиционните за края на годината информационни срещи-разговори с областните управители в Югоизточна България. > mehr