The web site evn.bg uses cookies in order to improve your browsing experience. By continuing to use the web site you agree with the use of cookies. Further information about cookies and how to refuse them is available in our General terms and conditions for the web site.
EVN Bulgaria

Sie befinden sich hier Home > Medien

Presseaussendungen

30.06.2014 - Auftrag vom Elektroenergiesystembetreiber (ESO) zur Abschaltung von Umspannwerk “Karnobat” am 3. und 4. Juli 2014

Bei EVN Bulgaria ist eine Mitteilung vom Energiesystembetreiber (ESO) über Abschaltung der Stromanlagen im Umspannwerk „Karnobat“, das im Eigentum vom Elektroenergiesystembetreiber liegt, zwecks der Vermeidung von Störungen,...> mehr


30.06.2014 - EVN Bulgaria bietet ihren Kunden die Möglichkeit der Zählerselbstablesung zum 30. Juni 2014 bei neuen Strompreisen von 1. Juli 2014 an

Die Zählerselbstablesung erfolgt freiwillig und hat keinen bindenden Charakter > mehr


27.06.2014 - EVN Bulgaria setzt die Kampagne "EVN zu Ihnen" für auswärtige Besprechungstermine mit Kunden fort

Innerhalb von 9 Monaten ab dem Start der Kampagne trafen sich Experten der EVN Bulgaria mit Kunden in insgesamt 36 Ortschaften > mehr


27.06.2014 - Ein Expertenbericht beweist, dass die realistische Höhe der technologischen Kosten für EVN Bulgaria Elektrorazpredelenie von den Berechnungen im Beschlussentwurf von DKEVR für neue Preise ab dem 01.07

Die administrative Festlegung der technologischen Kosten durch den Regulator, ohne Berücksichtigung der realen Situation wird der Gesellschaft ungefähr 7,2 Mio. BGN kosten > mehr


26.06.2014 - Kampagne der EVN Bulgaria für ausländische Bürger, Eigentümer von Immobilien an südlicher Schwarzmeerküste

Die Kampagne zielt darauf, dass die ausländischen Kunden leichten Zugang zu den Dienstleistungen der Gesellschaft haben> mehr


25.06.2014 - EVN Bulgaria normalisiert die Stromversorgung nach dem schweren Gewitter in den letzten 24 Stunden

Derzeit gibt es im Versorgungsgebiet des Unternehmens in Südostbulgarien keine Ortschaften ohne Stromversorgung infolge des Gewitters in der letzten Nacht, wobei die Entstörungstrupps des Unternehmens an der Wiederherstellung der...> mehr


19.06.2014 - Nach den schweren Stürmen am letzten Tag kehrt die Stromversorgung in Südostbulgarien wieder in den Normalzustand zurück

Alle Störungstrupps vom Unternehmen sind bereit, etwaige auftretende Störungen zu beheben. > mehr


17.06.2014 - EVN Bulgaria mit zweiter Rettungsaktion für einen jungen Storch innerhalb weniger Tage

Mitarbeiter von EVN Bulgaria haben in Dimitrovgrad einen zweiten jungen Storch innerhalb weniger Tage gerettet. Am 9. Juni hat der Bürgermeister vom Dorf Warbitsa (Gemeinde Dimitrovgrad) gemeldet, dass man einen Storch, der...> mehr


16.06.2014 - Eine Störung im Umspannwerk „Slanchev brjag“, im Eigentum von ЕSО hat zu einem vorübergehenden Stromausfall in der Region von Slanchev brjag und Nesebar geführt

Laut Angaben des Elektroenergiesystembetreibers (ЕSО) wurde um 09:47Uhr am 16. Juni 2014 eine Störung im UW „Slanchev brjag“, im Eigentum von ESO und durch den Systembetreiber betrieben, registriert. Infolge dieser Störung waren...> mehr


12.06.2014 - Stellungnahme von EVN Bulgaria Toplofikatsia

Im Zusammenhang mit der am 10.06.2014 durchgeführten öffentlichen Diskussion zum Bericht der DKEWR über die Wärmepreise ab 1. Juli 2014, die Fragen ausgelöst hat, möchte EVN Bulgaria Toplofikatsia ihre wichtigen Kommentare zum...> mehr